Kräuterspirale

 

 

Eltern und Kinder der Klasse 2 arbeiteten 2010 an dem Bau einer Kräuterspirale. Wie das geht, beschreibt Marie-Lena in ihrem Text:

Bau der Kräuterspirale

Du musst ein Loch etwa 15 cm tief ausheben. Dann musst du Kies in das Loch füllen. In die Mitte kommt ein Berg Bauschutt.
Mit Bruchsteinen wird eine Mauer gesetzt.
Aber aufgepasst - manche Steine passen nicht!
Kompost, Sand und Erde werden eingefüllt. In die Mitte kommt mehr Sand, an den Rand mehr Kompost.
Alles muss schön verteilt werden.
Für den Teich muss eine kleine Wanne in ein kleines Loch.
Die Kräuter müssen jetzt in die Spirale. Dazu musst du auf dem Modell erst kucken, wo sie hingehören. Noch nicht einpflanzen!
Jetzt müssen die Löcher für die Kräuter gegraben werden.
Du musst die Pflanzen jetzt in die Löcher pflanzen und gut gießen!
Suche dir Steine, die du mit dem Namen beschriftest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulfrühstück
Baumlehrpfad

 

                       © by Heckenlandschule    -    eMail: kgs.hoefen@t-online.de    -    Kontakt    -    Impressum                  nach oben